Basketballaktionstag der 3. und 4. Klassen an der Grundschule-Nord

Am Freitag, dem 26.01.2018 fand der Basketballaktionstag an der Grundschule-Nord in Fürstenfeldbruck statt. Dabei nahm die gesamte 3. und 4. Jahrgangsstufe teil. Ziel der Aktion war es, den Kindern an einem bewegungsreichen Vormittag die Freude am Basketball zu vermitteln.

Station 1
Station 1

Dazu wurde unter der Leitung von den sehr engagierten Trainern und Basketballspielern Martin und Clara Mang, Ute und Patricia Walz, Herbert Siebeneicher, Thomas Kerkhoff und TuS-Spieler Florian Grausam, der die 9. Klasse unserer Schule besucht, ein Schnuppertraining mit verschiedenen Übungen organisiert. An den unterschiedlichen Stationen wurde das Dribbling mit dem Ball, zielgenaues Passen, sowie der Korbleger und der freie Wurf trainiert. Dabei hatten die Kinder sogar die Möglichkeit das Bronze-Basketballabzeichen zu erlangen. Ein für die Kinder unvergesslicher Schultag, der den einen oder anderen ganz bestimmt für den Basketballsport begeistern und den Spaß an der sportlichen Bewegung wecken konnte. Nochmals vielen Dank für das tolle Trainerteam, auch ihr wart spitze!

Station 2
Station 2

Markus Eisenträger, Sportbeauftragter Grundschule-Nord

Basketballaktionstag, Bericht 26.01.18