Niederlage gegen München Ost 2

Am Samstag, 01.12.2018, mussten unsere Damen eine knappe Niederlage gegen die Damen 2 des TSV München Ost hinnehmen.

Kampf unterm Korb beim Spiel gegen TSV München Ost 2

Der TuS erwischte den besseren Start, ging konzentriert ins Spiel und konnte das erste Viertel mit 15:12 für sich entscheiden. Vor allem Ashley Barron hatte mit 7 Punkten großen Anteil daran. Im zweiten Viertel kam München besser ins Spiel. Die Brucker Würfe trafen nicht mehr so präzise und so ging es mit einem 28:33 in die Pause.
Im dritten Viertel waren der TuS Fürstenfeldbruck wieder etwas stärker, ging konzentrierter in Verteidigung und Angriff und konnte so zum Ende des Viertels auf 41:41 ausgleichen.
Im letzten Viertel wechselte die Führung bis zur 36. Spielminute. Dann wollten die Bruckerinnen zu oft mit dem Kopf durch die Wand, schlossen überhastet ab oder verloren den Ball beim Zug zum Korb. Die Münchnerinnen nutzen die sich daraus ergebenden Ballgewinne und drehten das Spiel, das sie mit 52:47 gewannen.