Nikolaus besucht die jüngsten Basketballer der Abteilung

 

Am Nikolaustag besuchte der Bischof von Myra die U10 des TuS nach ihrem Training. Bevor Süßes verteilt wurde, gab es erst einmal Lob für die bisherigen Teamleistungen und Erfolge. Aber auch eine kleine Ermahnung, pünktlich zum Training zu kommen, fehlte nicht.

Einen Tag später freute sich auch die U8 der Basketballer über einen Besuch des Nikolaus. Die Kinder durften nicht nur den goldenen Bischofsstab halten, sondern auch beim verteilen der Mitbringsel helfen. Denn selbstverständlich waren die Jüngsten auch die Bravsten im vergangenen Jahr! 😉