U12-2 holt ersten Sieg

Nach zwei hohen Niederlagen gegen die körperlich deutlich überlegenen Mannschaften von Vierkirchen und Forstenried 2 gelang am Wochenende der erste Sieg überhaupt! Das Heimspiel gegen die Puchheim 46ers konnte mit 44 : 36 gewonnen werden.

Nach einer schnellen 11:0-Führung holte Puchheim bis auf 13:12 auf und es entwickelte sich bis zum Schluss ein spannendes Spiel, in dem der TuS die Führung aber nie abgab.

Trotz einer hohen Fehlerquote beim Abschluss und teilweise nervösem Spiel war der Sieg nie wirklich gefährdet, auch wenn das letzte Viertel mit 5:7 noch verloren wurde.

1 - 2 - 3 - Team

1 – 2 – 3 – Team

Für den TUS spielten: Semih Atalar, Arno Basquin, Svenja Kerkhoff, Lars Kersten, Lucy Kleemann, Johanna Klein, Robert Speier und Carlo Marchich.