U10 verpasst Sieg gegen Tabellenführer nur knapp

Gegner der U10 in heimischer Halle am letzten Samstag, 20.01.2017 war der aktuelle Tabellenführer, der ESV Staffelsee. Wie im Vorfeld erwartet, entwickelte sich ein von Beginn an temporeiches Umschaltspiel zwischen Angriff und Verteidigung, das von beiden Mannschaften zweikampfbetont in einer disziplinierten Manndeckung geführt wurde; mit zunehmender Spieldauer durchaus eine Herausforderung sowohl für die Spielleitung als auch beide Coaches. Dabei gelang dem Gast im ersten sowie dritten Viertel mit schnellen Körben der bessere Start in das Spiel. Zwar konnte unsere U10 sich herankämpfen und das zweite Viertel für sich entscheiden, die Vielzahl an Freiwürfen für den Gast infolge von Teamfouls im dritten Viertel trug dann sicherlich auch zum denkbar knappen 36:39 Endergebnis bei.

Dennoch, unsere U10 zeigte insgesamt wiedermal eine super Gemeinschaftsleistung und ein packendes Spiel vor einem begeisterten Publikum. Eine wertvolle Teamerfahrung , mit der die Mannschaft um Trainer Herbert Siebenreicher motiviert und mit Vorfreude nach vorne auf die kommenden Spiele schauen kann !

René Engel

Sprungwurf

Sprungwurf

Korbwurf

Korbwurf

Defense im Spiel gegen Staffelsee

Defense im Spiel gegen Staffelsee

U10 Mannschaftsfoto

U10 Mannschaftsfoto

Schlagwörter: