Heimspiele am 23./24.03.

Ein Highlight jagt das andere am kommenden Wochenende:

Unsere U8 zeigt sich am Samstag zum ersten Mal dem Publikum in einem Freundschaftsspiel gegen München Basket. Beginn 14:30.

Um 17:00 spielt die U10 das letzte Spiel in der Kreisliga, Staffel A. Die U10 kann diese Staffel ohne Niederlage gewinnen. Herbert Siebeneicher und sein Trainerstab (Oli Römmer, Clara-Sophie Mang, Patricia Walz) haben in dieser Saison eine tolle Arbeit geleistet und ein klasse Team geformt. Die Jungs und Mädels haben eine große Kulisse verdient.

Die Ü40 spielt um 19:00 Uhr im Lokalderby gegen Germering. Das waren in der Vergangenheit immer schöne und spannende Begegnungen. Und unsere Ü40 möchte sich für die knappe Niederlage in Germering revanchieren.

Am Sonntag beginnt um 11:30 die U12 den Spieltag. Auch dieses Team kann die Meisterschaft in der Kreisliga ungeschlagen feiern. Danijel Galusic und Sven Buchmann haben ein Team geformt, dass tollen Basketball spielt.

Um 13:45 spielt die U14 im Spitzenspiel der Kreisliga gegen den zweiten Weilheim. Bei einem Sieg geht die Meisterschaft an den TuS Fürstenfeldbruck, das Hinspiel in Weilheim ging knapp mit 66:64 verloren. Jürgen Gawron und Ute Walz freuen sich mit ihren Spieler auf die Unterstützung durch das Publikum bei diesem entscheidenden Spiel.

Um 18:15 trägt die U18m ihr letztes Heimspiel der Saison aus. Vielleicht gelingt gegen den Tabellennachbarn aus Penzberg der erste Sieg? Wir drücken Nebo Tomic und den Jungs die Daumen!