U14 beendet Saison mit Niederlage

Die U14-1 des TuS Fürstenfeldbruck Basketball musste im letzten Spiel der Saison 2018/2019 gegen den TSV Weilheim eine Niederlage einstecken und rutschte auf den zweiten Tabellenplatz ab.

Das Team von Trainer Jürgen Gawron und Ute Walz startete gut in erste Viertel, konnte aber mit dem schnellen Spiel des Gegners nicht mithalten. Zu oft versuchten sich die Brucker alleine gegen zwei oder drei Verteidiger durchzusetzten und wurden geblockt. Auch ein Aufbäument und taktische Kniffe konnten die Niederlage nicht verhindern.

Das soll aber die tolle Leistung in dieser Saison mit 9 Siegen bei nur 3 Niederlagen nicht schmälern.

Bilder der Spieler in Aktion

Schlagwörter: