Guter Start in den 1. Spieltag

Zum ersten Spieltag in der Saison 2019-2020 treten alle Teams des T>uS Fürstenfeldbruck Basketball auswärts an.

Den Auftakt machten die U18-Mädels in Gröbenzell. Leider fehlte der letzte Biss und Einsatz und das Quentchen Glück im Wurf, so unser Team eine Niederlage einstecken musste. 52:36 gewann Slama Jama.

Deutlich besser machten es die U14-Mädchen, die schon zur Saisonvorbereitung im Spiel gegen Wasserburg-Günzburg eine tolle Leistung zeigten. Heute traten sie in München gegen den MTV an und konnten nach einem ausgeglichenen ersten Viertel sich langsam abetzen und vor allem in der zweiten Hälfte deutlich zulegen. Mit 59:45 gewinnt der Tus Fürstenfeldbruck Basketball sein erstes Saisonspiel.

Sehr viel enger ging es beim Spiel der U18m gegen München Basket zu. Erst zum Schluss stand unser Team als Sieger mit 65:64 fest. Für das erste Spiel in der Bezirksliga das erwartet knappe Ergebnis, mit dem glücklichen Ende für den TuS Fürstenfeldbruck.

U18m bei München Basket