Informationen zu COVID-19

Zum Thema Corona (COVID-19) erreichen uns immer wieder Anfragen.

Hierzu verweise ich auf die Stellungnahme des Bayerischen Basketballverbandes.

In der Verfügung der bay. Staatsregierung heißt es:
„Schülerinnen und Schüler sowie Kinder bis zur Einschulung, die sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet entsprechend der aktuellen Festlegung durch das Robert Koch-Institut (RKI) aufgehalten haben, dürfen für einen Zeitraum von 14 Tagen seit Rückkehr aus dem Risikogebiet keine Schule, Kindertageseinrichtung, Kindertagespflegestelle oder Heilpädagogische Tagesstätte betreten.“

Das bedeutet, dass unser Training, das in den Gebäuden allgemein bildender Schulen stattfindet, für die betroffenen Schüler*innen leider ausfallen muss, da die Gebäude nicht betreten werden dürfen.

Wir bitten die Eltern unsere Spielerinnen und Spieler, sich an dieser Verfügung zu orientieren und im Zweifel das Kind nicht ins Training zu schicken und dem Coach für das Wochenende abzusagen.
Wir planen weiterhin, unsere Spiele am Wochenende durchführen.